Michaeli-Gymnasium M�nchen HOME | KONTAKT | SITEMAP | IMPRESSUM |  

  DAS MICHAELI
INFORMATIONEN DER SCHULLEITUNG / TERMINE
SCHULPROFIL
ORGANISATION
FÄCHER
Biologie
Chemie
Deutsch
Englisch
Ethik
Französisch
Geographie
Geschichte
Informatik
Kunst
Latein
Mathematik
Musik
Natur und Technik
Physik
Religionslehre
Sozialkunde
Spanisch
Sport
Wirtschaft und Recht
MINT
OBERSTUFE
UNTERRICHT
SCHULENTWICKLUNG
SMV, AGs, WAHLUNTERRICHT
ELTERNBEIRAT
FÖRDERVEREIN
DOWNLOADS
LINKS
Suche
  INTERNBEREICH
Username
Passwort

Passwort vergessen?
Noch kein Passwort?

Internbereich???












zur mebis-Lernplattform



MATHE ONLINE TRAINING


Sport

Profil

> Das Fach

> Stundentafel /
    Lehrpläne


> Umsetzung
    am MGM


> Individuelle Förderung
Personen

> Die Fachschaft
Aktivitäten

> Projekte

> Wettbewerbe

> Basketball-Training

> Woche der Gesundheit und Nachhaltigkeit

> Eröffnung Beachvolleyballplatz

> Schulinterne Fortbildungen

> Bundesjugendspiele

> Skiwoche

> Schulmannschaften

> Bewegungskünste
Hilfreiches

> Literaturempfehlungen

> Links

Bewegungskünste

Wahlunterricht Bewegungskünste 5. Klasse



Im Wahlunterricht Bewegungskünste werden die Grundlagen für das Jonglieren mit Tüchern und Bällen vermittelt.
Im Bereich Akrobatik steht der sichere Aufbau und Abbau von 3-5er Pyramiden im Vordergrund. Die Menschenpyramiden werden durch turnerischen Elemente ergänzt.

Der Wahlunterricht findet am Mittwochnachmittag statt.



And the Oscar goes to... - Trailer AG Bewegungskünste 2018 online

Plakat zur Show 2018

Der Trailer zur Show 2018 ist online! Viel Spaß beim Anschauen!





------- Alle Filme seit 2016 -------


AG Bewegungskünste im GOP-Varietétheater

Mitglieder der Kinderjury im GOP: Joshua und Vera

Dieses Jahr haben sich vier ausgewählte Gruppen aus der AG-Bewegungskünste mit ihren Choreographien am Vertikalseil, am Diabolo, in der Jonglage und der Akrobatik zu der Wettbewerb-Show „Talents 2017“ im Varieteetheater GOP in München beworben. Leider haben wir es bayernweit ganz knapp nicht unter die 12 besten Nummern geschafft, die am 27. Juni 2017 dort auf der Bühne standen. Dafür durften zwei von uns die Darbietungen der Künstler/innen in der Kinderjury bewerten! Von Jonglage, Einrad und Trapez, bis zu Parcours und Strapaten waren sämtliche Disziplinen vertreten und es ist uns sehr schwer gefallen, uns für eine Darbietung zu entscheiden. Die Vorstellung war eine tolle Erfahrung und hat uns zu vielen neuen Tricks und Ideen inspiriert. Am Ende des Abends konnten wir stolz feststellen, dass wir mit dem Niveau vieler Artisten bereits mithalten können. Und nun trainieren wir fleißig weiter, damit wir nächstes Jahr auch auf der Bühne des GOP stehen können.

Joshua Venus und Vera Karolus



ShowstArt Wettbewerb der AG Bewegungskünste



Julian und Felix als Jonglage-Duo

Am Samstag, den 29.10.16, durften drei Gruppen der AG Bewegungskünste ihre in wochenlanger Arbeit zusammengestellten Choreographien beim internationalen ShowstArt Wettbewerb in Bad Aibling zum besten geben. Die Schüler Luis Sinzinger und Joshua Venus am Diabolo, Julian Pins und Felix Kreitmair in der Jonglage und Niamh Laube am Vertikalseil haben das Michaeli-Gymnasium als einzige nominierte Schule (alle anderen der insgesamt 16 Teilnehmergruppen kamen aus Amateurvereinen oder professionellen Zirkusgruppen) in herausragender Weise vertreten und belohnten sich somit für die seit Schuljahresbeginn andauernden und intensiven Proben. Eine Jury bewertete alle Auftritte nach verschiedenen Kriterien und wir sind extrem stolz darauf, dass unsere Schüler - trotz aller Nervosität und allen Lampenfiebers auch bei uns Lehrkräften - ihre Leistungen auf den Punkt brachten und nahezu fehlerfreie Auftritte vor großem Publikum darbieten konnten. Es freut uns daher sehr, dass wir in der Kategorie Jugend einen zweiten Platz erreichten und auch in der Kategorie Amateure, in der die Niamh antreten musste, uns den zweiten Platz sichern konnten. In der Zuschauerwertung belegten wir von allen 16 Teilnehmergruppen Platz 3 und 4, was sich auch an dem tosenden Applaus für unsere Choreos bemerkbar machte.
Ich bedanke mich an dieser Stelle ganz herzlich für die Unterstützung von Hr. Luczak und Frau Zinsbacher bei den Vorbereitungen und bei allen Kollegen, die die Schüler für die Sonderproben in der Woche vor den Ferien freigestellt haben. Ein besonderer Dank geht auch an Nico Schwarz aus der Q11, der die Veranstaltung als Kameramann begleitet hat und in Kürze auch ein Video für die Homepage und weitere interessierte Personen erstellen wird.

Markus Rastel



>> Materiallisten Jgst. 5 - 7 unter Downloads - Aktuelle Dateien

>> Münchner Schulpreis: Film des MGM

>> Dateien vom 9.4.19 zum Informationsabend Vorläuferklassen des zukünftigen Riemer Gymnasiums

>> Handynutzung am MGM



>> Kinder an die Macht!



Simon Wagner, 7. Klasse


>> Beratung/Hilfe bei Problemen
>> Rundschreiben
>> Formulare
>> Schlamperzettel (pdf)



>> Zum Abschied noch zwei der ersten Wärmebildaufnahmen aus 2018



Ergebnisse des Wettbewerbs „Inhaltsangabe to go“


MGM-Schülerplaner kommt wieder im September!!


Der Kampf des Guten gegen das Böse


MGM MINI SLAM


Wahlunterricht Bewegungskünste 5. Klassen


Schülerpreis 2019 - Die Gewinner stehen fest!


Zwei zweite Plätze des MGM beim englischen Vorlesewettbewerb in Vaterstetten


HOME  |  KONTAKT  |  SITEMAP  |  IMPRESSUM