Michaeli-Gymnasium M�nchen KONTAKT | SITEMAP | IMPRESSUM/DATENSCHUTZ |  

  DAS MICHAELI
INFORMATIONEN DER SCHULLEITUNG / TERMINE
SCHULPROFIL
ORGANISATION
FÄCHER
MINT
OBERSTUFE
UNTERRICHT
Individuelle Förderung
Begabtenförderung
Beratung zum Zwischenzeugnis
Intensivierungskonzept
Leseförderung
Migrantenförderung
Nachhilfe
Sprachbegleitung
Wettbewerbe
Medienbildung
Methoden- und Mediencurriculum
Tabletklasse
Selbst- und Sozialkompetenz
Studien- und Berufsorientierung
Wahlunterricht
5-Klass-Konzept
Persönlichkeitsreise
SCHULENTWICKLUNG
SMV, AGs, WAHLUNTERRICHT
ELTERNBEIRAT
FÖRDERVEREIN
DOWNLOADS
LINKS
Suche
  INTERNBEREICH
Username
Passwort

Passwort vergessen?
Noch kein Passwort?

Internbereich???










zur mebis-Lernplattform



MATHE ONLINE TRAINING


Individuelle Förderung

> Begabtenförderung > Beratung zum Zwischenzeugnis
> Intensivierungskonzept > Leseförderung
> Migrantenförderung > Nachhilfe
> Sprachbegleitung > Wettbewerbe

Begabtenförderung am MGM

Frau Gliwitzky
Ansprechpartnerin für Begabtenförderung am MGM


Viele unserer Schülerinnen und Schüler verfügen über besondere Begabungen auf unterschiedlichen Gebieten. Um diesen Schülern im Rahmen unserer Möglichkeiten optimale Entfaltungsmöglichkeiten zu gewähren, bieten wir am MGM folgende Angebote:
  1. Im täglichen Unterricht haben wir durch unser Doppelstundenprinzips die Möglichkeit, häufiger binnendifferenziert und in offenen Organisationsformen zu arbeitenarbeiten und so begabten Schülern größere Selbständigkeit zu gewähren.

  2. Unter den Kursen des Wahlunterrichts finden sich Angebote aus allen Fachrichtungen, die sich an besonders Begabte richten. So z.B. in Mathematik (Mathe mit Pfiff), in den Fremdsprachen (Chinesisch) oder auch im gesellschaftswissenschaftlichen Bereich (Politik und Zeitgeschichte), sowie die Angebote im musikalisch-künstlerischen Bereich.

  3. 3. Der Wahlkurs „Über den Tellerrand“ ist ein spezielles Angebot für besonders begabte Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 6 – 8, die in den externen Förderangeboten in der Regel nicht berücksichtigt werden.

  4. Wir fördern nach Kräften die Teilnahme an außerschulischen Angeboten wie Wettbewerben, Seminaren aller Art sowie universitären Projekten durch
    • Information und Beratung der Schüler
    • Vorschlagen geeigneter Kandidaten
    • Unterstützung bei der Bewerbung
    • Erstellung von Gutachten oder Empfehlungsschreiben.
Eine Übersicht der vom bayerischen Staatsministerium für Kultus geförderten Angebote im Bereich der Begabtenförderung findet man auch unter dem Link:

www.km.bayern.de/ministerium/institutionen/ministerialbeauftragte-gymnasium/oberbayern-ost/begabtenfoerderung.html.



>> Informationen für die Vorläuferklassen des Gymnasiums Messestadt-Riem


>> Kontaktangebot der Sozialpädagogen

>> Hinweise zur Lernplattform mebis



>> Fleisch - ja oder nein!




>> Beratung/Hilfe bei Problemen
>> Rundschreiben
>> Formulare
>> Schlamperzettel (pdf)



Diercke Wissen - der Geographie-Wettbewerb 2020


Theater 2.0 Die SchauspielerInnen der Schauburg virtuell zu Gast beim Unterstufentheater


Ergebnis der Verbindungslehrerwahl


Corona-Verschwörung in der Schule? Und was hat die 5G damit zu tun?


Erfolgreiche MGM-„Lateiner“ beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen


Gewinnertexte des Schreibwettbewerbs "Feder des Kranichs"


Förderverein bittet um Elternspenden


HOME  |  KONTAKT  |  SITEMAP  |  IMPRESSUM