Michaeli-Gymnasium München Das Michaeli-Gymnasium erhält derzeit eine neue Homepage. Bitte entschuldigen Sie, dass auf dieser nicht mehr alle Angaben aktualisiert werden.

KONTAKT | SITEMAP | IMPRESSUM/DATENSCHUTZ |  

  DAS MICHAELI
INFORMATIONEN DER SCHULLEITUNG / TERMINE
SCHULPROFIL
Direktorat
Schulvereinbarung
Leitbild
Ausbildungsrichtungen
Pädagogisches Konzept
Beratungskonzept
Erziehungspartnerschaft
Besondere Angebote / Aktivitäten
Schule ohne Rassismus
Schülerpreis des MGM
Beratung
Wer macht was?
Offene Ganztagsschule
Erasmus+
Schulleben
Tutorenkonzept
Fotogalerien
Mensa / Kiosk
Bibliothek
Schulkollektion
Vorträge am MGM
Anfahrtsweg
Chronik
ORGANISATION
FÄCHER
MINT
OBERSTUFE
UNTERRICHT
SCHULENTWICKLUNG
SMV, AGs, WAHLUNTERRICHT
ELTERNBEIRAT
FÖRDERVEREIN
DOWNLOADS
LINKS
Suche
  INTERNBEREICH
Username
Passwort

Passwort vergessen?
Noch kein Passwort?

Internbereich???










zur mebis-Lernplattform



MATHE ONLINE TRAINING


Schulleben (2009/2010)

> 2023/2024> 2022/2023> 2021/2022> 2020/2021> 2019/2020> 2018/2019
> 2017/2018> 2016/2017> 2015/2016> 2014/2015> 2013/2014> 2012/2013
> 2011/2012> 2010/2011> 2009/2010> 2008/2009> 2007/2008

Varus-Woche am MGM

Varus-Woche!

In der Woche vom 12. bis 16. Oktober erinnerten verschiedenste Aktivitäten aller Lateinklassen an die „Schlacht im Teutoburger Wald“, die im Herbst des Jahres 9 n.Chr., also vor 2000 Jahren, zur Niederlage der Römer gegen die Germanen geführt hatte.
Varus, der römische Feldherr, verlor dabei drei Legionen, ca. 18000 Mann und gab sich selbst den Tod. Kaiser Augustus soll daraufhin verzweifelt gerufen haben: „Vare, Vare, redde legiones!“ („Varus, Varus, gib mir meine Legionen wieder!“) Arminius, der die germanischen Krieger anführte, wurde zum Volksheld für seine eigene und für spätere Generationen.
Die Klassen 7b, 7c, 7d und 9c gestalteten mit Playmobil-Figuren dieses historische Aufeinandertreffen. In Schaukästen ließen sie – wie einst im sumpfigen Gelände des nordöstlichen Germanien – die feindlichen Heere gegen einander marschieren. Natürlich hatten wir nicht 18000 Playmobilrömer zur Verfügung!
Wer den Heereszug in dieser Länge – auch mit Playmobil-Männchen - erleben will, kann das im Römermuseum von Haltern nahe Osnabrück tun.


<< zur Übersicht



In den Ferien ist das Sekretariat mittwochs von 10:00 bis 12:00 Uhr telefonisch erreichbar.


>> Neues auf Michaeli-News




>> Beratung/Hilfe bei Problemen
>> Rundschreiben
>> Formulare
>> Schlamperzettel (pdf)



Stadtradeln 2024


Schülerpreis 2024 - Die Nominierten stehen fest!


Musikspektakel des P-Seminars Musikproduktion


Deutscher Buchpreis! Tonio Schachinger am MGM! "Eine elitäre Wiener Schule, ein krasser Lehrer, ein ...


An alle Fußballfans! Herzliche Einladung zum 16.05.2024


DEINE STIMME FÜR EUROPA


Neues auf Michaeli-News


HOME  |  KONTAKT  |  SITEMAP  |  IMPRESSUM