Michaeli-Gymnasium München Das Michaeli-Gymnasium erhält derzeit eine neue Homepage. Bitte entschuldigen Sie, dass auf dieser nicht mehr alle Angaben aktualisiert werden.

KONTAKT | SITEMAP | IMPRESSUM/DATENSCHUTZ |  

  DAS MICHAELI
INFORMATIONEN DER SCHULLEITUNG / TERMINE
SCHULPROFIL
Direktorat
Schulvereinbarung
Leitbild
Ausbildungsrichtungen
Pädagogisches Konzept
Beratungskonzept
Erziehungspartnerschaft
Besondere Angebote / Aktivitäten
Schule ohne Rassismus
Schülerpreis des MGM
Beratung
Wer macht was?
Offene Ganztagsschule
Erasmus+
Schulleben
Tutorenkonzept
Fotogalerien
Mensa / Kiosk
Bibliothek
Schulkollektion
Vorträge am MGM
Anfahrtsweg
Chronik
ORGANISATION
FÄCHER
MINT
OBERSTUFE
UNTERRICHT
SCHULENTWICKLUNG
SMV, AGs, WAHLUNTERRICHT
ELTERNBEIRAT
FÖRDERVEREIN
DOWNLOADS
LINKS
Suche
  INTERNBEREICH
Username
Passwort

Passwort vergessen?
Noch kein Passwort?

Internbereich???










zur mebis-Lernplattform



MATHE ONLINE TRAINING


Schulleben (2014/2015)

> 2023/2024> 2022/2023> 2021/2022> 2020/2021> 2019/2020> 2018/2019
> 2017/2018> 2016/2017> 2015/2016> 2014/2015> 2013/2014> 2012/2013
> 2011/2012> 2010/2011> 2009/2010> 2008/2009> 2007/2008

MGM-Enten in die Sommerfrische gefahren

Auf dem Weg in die Freiheit

Enten-First-Class-Spa

Das letzte Küken wird ausgesetzt

Die Familie unter sich





Für alle Tierfreunde des MGM und natürlich vor allem für die Klasse 6e hier die gute Nachricht: Unsere Schulente und ihre Entenküken sind gefangen und wurden heute nachmittag im Norden Münchens auf einem tollen Bauernhof mit eigenem See ausgesetzt.
First class sozusagen.


Wie immer war das Einfangen der Entenfamilie eine Aufgabe für viel Fingerspitzengefühl, da die Entenkinder sehr empfindlich sind; sie bekommen schnell einen Herzinfakt. Deshalb war auch die anschließende einstündige Autofahrt sicher sehr anstrengend. Ein Entenküken hat die Aufregung nicht überlebt.

Aber immerhin sieben Entenküken - von den ursprünglich einmal elf geschlüpften - konnten samt Enten-Mama von Herrn Neumann in die Freiheit entlassen werden.

Nachdem 2014 alle kleinen Enten von Eichhörnchen und Krähen gefressen worden waren und auch 2013 nur zwei Enten im Schulinnenhof flügge wurden, könnte also 2015 ein Erfolgsjahr der (ja etwas unfreiwilligen) MGM-eigenen Entenzucht werden.

Bleibt abzuwarten, ob in den nächsten Wochen die zweite Stockente wieder wie 2014 den Weg vor den Kunstraum findet und - - - wann die Schulinnenhofente wieder zurückkehrt. Aber vielleicht kriegt die ja ihr Heimweh nach dem MGM in den Griff und siedelt um - auf einen Privatsee mit Bauernhof!


M. Schürmann


<< zur Übersicht



In den Ferien ist das Sekretariat mittwochs von 10:00 bis 12:00 Uhr telefonisch erreichbar.


>> Neues auf Michaeli-News




>> Beratung/Hilfe bei Problemen
>> Rundschreiben
>> Formulare
>> Schlamperzettel (pdf)



Musikspektakel des P-Seminars Musikproduktion


Deutscher Buchpreis! Tonio Schachinger am MGM! "Eine elitäre Wiener Schule, ein krasser Lehrer, ein ...


An alle Fußballfans! Herzliche Einladung zum 16.05.2024


DEINE STIMME FÜR EUROPA


Neues auf Michaeli-News


Endlich! Die Jury des Schreibwettbewerbs gratuliert herzlich ...


DER KLEINE PRINZ


HOME  |  KONTAKT  |  SITEMAP  |  IMPRESSUM