Michaeli-Gymnasium München Das Michaeli-Gymnasium erhält derzeit eine neue Homepage. Bitte entschuldigen Sie, dass auf dieser nicht mehr alle Angaben aktualisiert werden.

KONTAKT | SITEMAP | IMPRESSUM/DATENSCHUTZ |  

  DAS MICHAELI
INFORMATIONEN DER SCHULLEITUNG / TERMINE
SCHULPROFIL
Direktorat
Schulvereinbarung
Leitbild
Ausbildungsrichtungen
Pädagogisches Konzept
Beratungskonzept
Erziehungspartnerschaft
Besondere Angebote / Aktivitäten
Schule ohne Rassismus
Schülerpreis des MGM
Beratung
Wer macht was?
Offene Ganztagsschule
Erasmus+
Schulleben
Tutorenkonzept
Fotogalerien
Mensa / Kiosk
Bibliothek
Schulkollektion
Vorträge am MGM
Anfahrtsweg
Chronik
ORGANISATION
FÄCHER
MINT
OBERSTUFE
UNTERRICHT
SCHULENTWICKLUNG
SMV, AGs, WAHLUNTERRICHT
ELTERNBEIRAT
FÖRDERVEREIN
DOWNLOADS
LINKS
Suche
  INTERNBEREICH
Username
Passwort

Passwort vergessen?
Noch kein Passwort?

Internbereich???










zur mebis-Lernplattform



MATHE ONLINE TRAINING


Schulleben (2015/2016)

> 2023/2024> 2022/2023> 2021/2022> 2020/2021> 2019/2020> 2018/2019
> 2017/2018> 2016/2017> 2015/2016> 2014/2015> 2013/2014> 2012/2013
> 2011/2012> 2010/2011> 2009/2010> 2008/2009> 2007/2008

Eine Reise durch den Kosmos des Comics



Im Rahmen des W-Seminars "Graphic Novel" kam heute ein Gastreferent an das Michaeli-Gymnasium: Rudolf Baier hat lange als creative und art director (u. a. beim Burda-Verlag) gearbeitet und ist zugleich ein passionierter Comic-Sammler, von denen er weit über 4000 besitzt.

Dementsprechend umfangreich waren die Informationen, die er den Schülern in seinem unterhaltsamen, gut aufbereiteten Vortrag vermittelte. So gab Herr Baier zunächst einen Einblick in den Entstehungsprozess von Comics, bevor er auf die Werke näher einging, die die Schüler in ihrer W-Seminararbeit analysieren wollen.
Abschließend nahm er das Publikum mit auf eine Reise durch den großen Kosmos der Comics: Er stellte typische, klassische und bemerkenswerte Werke aus Amerika, Europa (Frankreich, Belgien und Deutschland) und Japan vor.

Die abschließende Diskussion fiel aus Zeitmangel leider viel zu kurz aus. Dennoch hat das enorme Sach- und Fachwissen von Herrn Baier, gepaart mit der Begeisterung für die Comickunst die Schüler sichtlich beeindruckt und hoffentlich für ihre Seminararbeit inspiriert und motiviert.



<< zur Übersicht



In den Ferien ist das Sekretariat mittwochs von 10:00 bis 12:00 Uhr telefonisch erreichbar.


>> Neues auf Michaeli-News




>> Beratung/Hilfe bei Problemen
>> Rundschreiben
>> Formulare
>> Schlamperzettel (pdf)



Musikspektakel des P-Seminars Musikproduktion


Deutscher Buchpreis! Tonio Schachinger am MGM! "Eine elitäre Wiener Schule, ein krasser Lehrer, ein ...


An alle Fußballfans! Herzliche Einladung zum 16.05.2024


DEINE STIMME FÜR EUROPA


Neues auf Michaeli-News


Endlich! Die Jury des Schreibwettbewerbs gratuliert herzlich ...


DER KLEINE PRINZ


HOME  |  KONTAKT  |  SITEMAP  |  IMPRESSUM